„Alles fließt und nichts bleibt,
es gibt nur ein ewiges Werden und Wandeln.“
                                                      Heraklit

Mir ist es ein ganz besonderes Anliegen, die Erkrankungen und Einschränkungen meiner Patienten stets im ganzheitlichen Kontext von Körper, Geist und Seele zu sehen. Zudem liebe ich es, mit Menschen zu kommunizieren und mit ihnen zu interagieren.

Qualifikationen

  • seit 1994 staatlich geprüfte Ergotherapeutin
  • 14 Jahre Berufserfahrung als ausgebildete Krankenschwester
  • langjährige Yogaerfahrung
  • Energieseminare 2008/09
  • Quantenheilung nach Frank Kinslow 2010
  • Raindrop Technique Practitioner 2011
  • Mitglied im DVE, dem Deutscher Verband für Ergotherapeuten e.V.
  • Mitglied in der ISNA, der International Snoezelen Association


Aufgrund meiner tiefen Verbundenheit zur Natur setze ich in meiner Arbeit auch Naturmaterialien, Pflanzen, 100 Prozent reine ätherische Öle, Edelsteine und Klangschalen ein. Dadurch werden alle Sinneswahrnehmungen auf natürliche Weise angesprochen, innere Prozesse in Gang gesetzt und die eigene Heilung angeregt.

Ihre Ute Gyamfi